Schnelle, sichere Lieferung per DHL und UPS!
Verschlüsselt sicher bezahlen mit
Rufen Sie uns jederzeit an: +49-6741--7550 

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Kollmar GmbH, im Folgenden Verkäuferin genannt
 
 
1. Geschäftsbedingungen als Vertragsbestandteil
 
Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen sind Bestandteil aller mit der Verkäuferin geschlossenen Verträge. Sie gelten auch für laufende Geschäftsbeziehungen und alle künftigen Vertragsabschlüsse mit dem jeweiligen Vertragspartner, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden.
 
Entgegenstehende Geschäftsbedingungen oder abweichende Gegenbestätigungen des Käufers sind für die Verkäuferin unverbindlich, auch wenn diesen nicht ausdrücklich widersprochen wird. Sie bedürfen zu ihrer Rechtswirksamkeit der ausdrücklichen, schriftlichen Anerkennung durch die Verkäuferin.
 
 
2. Vertragsschluss / Mindestalter
 
Die Verkäuferin bietet Ihre Waren, insbesondere im Internet, vornehmlich im eigenen Online-Shop zum Verkauf an. Die Bestellung des Kunden kann auch per Post, Telefon, email  oder Fax erfolgen. Ein Vertrag kommt erst bei Annahme der Bestellung durch die Verkäuferin zustande, auch bei Verkaufsgeschäften im örtlichen Ladenlokal der Verkäuferin in St. Goar oder in eventuellen anderweitigen örtlichen Verkaufsstellen. Die Annahme erfolgt entweder durch eine Entsprechende Erklärung gegenüber dem Kunden oder durch Lieferung der Ware, stets unter Einbeziehung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen.
 
Voraussetzung für einen wirksamen Vertragsschluss ist, dass der Käufer mindestens das 18. Lebensjahr vollendet hat.
 
Bei der Bestellung über unseren Onlineshop umfasst der Bestellvorgang insgesamt [5] Schritte. Im ersten Schritt wählen Sie die gewünschten Waren aus und legen sie in den Warenkorb. Im zweiten Schritt gehen Sie zur Kasse.Im dritten Schritt geben Sie Ihre Kundendaten einschließlich Rechnungsanschrift und ggf. abweichender Lieferanschrift ein. Im vierten Schritt wählen Sie, wie Sie bezahlen möchten. Im letzten Schritt haben Sie die Möglichkeit, sämtliche Angaben (z.B. Name, Anschrift, Zahlungsweise, bestellte Artikel) noch einmal zu überprüfen und ggf. zu korrigieren, bevor Sie Ihre Bestellung durch Klicken auf 'Zahlungspflichtug bestellen' an uns absenden.
 
 
3. Rückgaberecht
 
Der Käufer kann die erworbenen Waren ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen zurücksenden und somit zurückgeben, sofern er die Ware über die Internetseite, telefonisch, per email oder schriftlich bestellt hat. Bei Verkaufsgeschäften im örtlichen Ladenlokal oder in einer örtlichen Verkaufsstelle, bei welchen der Käufer die Ware vor Vertragsschluss in Augenschein nehmen kann, ist ausgeschlossen. Die Rücksendung hat unmittelbar an die Verkäuferin zu erfolgen. Die Rücksendung erfolgt auf Kosten der Verkäuferin, ausgenommen Waren mit einem Wert/Verkaufspreis unter 40 €, entsprechende Rückversandkosten trägt die Verkäuferin nicht. Das Versandrisiko trägt in jedem Fall die Verkäuferin.
Die Rückgabe der Ware muss innerhalb von zwei Wochen erfolgen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Ware oder eines Rückgabeverlangens in Textform.
Bei wirksamen Widerruf sind die gegenseitig empfangenen Leistungen zurück zu gewähren. Ggf. gezogene Nutzungen sind herauszugeben.
Sollte eine Verschlechterung der Ware vorliegen, kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf der Prüfung - wie sie etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen kann der Käufer Wertersatzpflichten vermeiden, sofern er die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was den Wert der Ware beeinträchtigt.
 
 
4. Gefahrübergang/Kosten der Übersendung
 
Das Risiko der Versendung der bestellten Ware trägt die Verkäuferin. Die Kosten der Versendung werden durch den Käufer getragen, es sei denn, die Kosten der Versendung überschreiten ein angemessenes Verhältnis zum Wert des Liefergegenstandes oder es wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart.
 
 
5. Eigentumsvorbehalt
 
Durch die Verkäuferin gelieferte Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung durch den Kunden Eigentum der Verkäuferin, auch nach Lieferung.
 
 
6. Zahlungsbedingungen
 
Die Zahlung des Kaufpreises durch den Kunden kann erfolgen:
 

  • mittels Kreditkarte
  • per PayPal
  • in Einzelfällen auf Rechnung, zahlbar nach Lieferung. Für diese Zahlungsweise ist eine konkrete Zustimmung der Verkäuferin Voraussetzung. Die Zahlungen sind in diesem Fall fällig unmittelbar mit erhalt der Rechnung und zahlbar innerhalb von vierzehn Tagen ab Erhalt der Rechnung.

 
Die Kosten eventueller Mahnungen werden dem Kunden durch die Verkäuferin pauschal mit 3,00 € je Mahnung berechnet.
 
 
7. Gewährleistung und Haftung
 
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften.
 
Der Käufer verpflichtet sich, die erbrachten Leistungen bzw. die gelieferten Waren bei Emp-fangnahme sorgfältig zu prüfen, und etwaige Mängel unverzüglich anzuzeigen. Der Käufer wird Sach- und Rechtsmängel unmittelbar nach deren Feststellung gegenüber der Verkäuferin  schriftlich (auch per E-Mail) anzeigen. Die Mängel sollen dabei so detailliert wie möglich beschrieben werden. Diese Regelung stellt keine Ausschlussfrist für Mängelrechte des Käufers dar, auch die Widerrufs-, Rückgabe- und Rücktrittsrechte des Käufers sind hiervon unberührt.
 
 
8. Lieferung
 
Die Lieferung der Waren durch die Verkäuferin erfolgt nach Möglichkeit umgehend nach  Vertragsschluss. Sofern ein bestelltes Produkt nicht lieferbar ist, können Lieferverzögerungen auftreten. Für den Fall, dass die Verzögerungen über ein übliches Maß hinausgehen, wird der Kunde durch die Verkäuferin entsprechend informiert, und kann sodann vom Vertrag zurücktreten, wenn er aufgrund der Verzögerungen an der Erfüllung des Vertrages kein Interesse mehr hat.
 
 
9. Datenschutz
 
Die Daten des Kunden werden durch die Verkäuferin gegebenenfalls elektronisch gespeichert. Die Daten werden ausschließlich zur Abwicklung der Bestellung gespeichert. Der Kunde hat jederzeit das Recht kostenlose Auskunft hierüber zu erhalten, sowie die Berichtigung, Sperrung und Löschung der gespeicherten Daten zu verlangen. Die Daten werden nicht ohne ausdrückliche, jederzeit widerrufliche, Einwilligung des Kunden an Dritte weitergegeben. Ausgenommen hiervon sind ausdrücklich die mit der Lieferung beauftragten Unternehmen, insbesondere Versandunternehmen sowie die mit der Zahlungsabwicklung beauftragten Kreditinstitute oder sonstige mit der Vertragsabwicklung betraute. Ausgenommen sind hiervon ebenfalls staatliche Organe oder Behörden, denen gegenüber eine gesetzliche Auskunftspflicht besteht.
 
 
10. Zahlungsverzug des Kunden
 
Im Falle des Zahlungsverzuges des Kunden ist die Verkäuferin berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem Basiszinssatz zu verlangen. Ihr ist darüber hinaus der Nachweis gestattet, dass ein höherer Zinsschaden, als der vorstehend bezeichnete Schaden, entstanden ist.
 
 
11. Gesetzliche Bestimmungen
 
Ergänzend zu den Vereinbarungen zwischen der Verkäuferin und dem Kunden, insbesondere auch zu den gegenständlichen allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten die gesetzlichen Bestimmungen des deutschen Rechtes in der jeweils gültigen Fassung.
 
 
12. Gerichtsstand
 
Sofern der Kunde Kaufmann oder eine juristische Person des privaten oder öffentlichen Rechtes ist, wird als Gerichtsstand Koblenz St. Goar vereinbart, für alle Rechtsstreitigkeiten aus der vertraglichen Beziehung und aus diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.


Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.
Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.